La Defense, ein Ort für Kulturliebhaber

La Defense, ein Ort für Kulturliebhaber

Alle unsere Wohnungen in Paris la Défense

Groß ist großartig

Die historische Achse führt vom Triumphbogen bis hinunter zu La Defense, wo der Besucher von einem großen Bogen begrüßt wird. Der 106 Meter weite Bogen wurde vom dänischen Designer Otto von Spreckelsen als modernes Gegenstück zum Triumphbogen entworfen.

Die meisten Gebäude im Bezirk La Defense sind groß – riesige Türme und Wolkenkratzer dominieren dieses Viertel mit seinen vielen Bürogebäuden. Das höchste Gebäude ist der GAN Tower mit einer Höhe von 179 Metern. La Defense ist einer der besten Orte, um sich eine Ferienwohnung in Paris zu mieten. In dem Bezirk findet man auch viele kulturelle Angebote, vor allem ist er für das Konzert von Jean Michel Jarre im Jahr 1990 bekannt, zu dem rund 2,5 Millionen Menschen kamen.

Einkaufen bis zum Umfallen

Das Einkaufszentrum Quatre Temps war das größte Einkaufszentrum in Europa, als es gebaut wurde. Hier findet man 230 Geschäfte, mehrere Kinos mit insgesamt 16 Leinwänden, die sowohl französische als auch ausländische Filme mit Untertiteln zeigen. Sowohl vom Grande Arche als auch von der U-Bahn-Station aus ist das Einkaufszentrum leicht zugänglich. Jedes Jahr im September findet in der Gegend ein kostenloses Straßenkunst-Festival statt, bei dem Theater, Tanz, Musik, Opern und Zirkusnummern gezeigt werden. Mehr als 20 verschiedene Gruppen treten dabei auf. Außerdem sollte man die 67 Kunstwerke nicht verpassen, die in den öffentlichen Bereichen von La Defense zu finden sind. Starten Sie Ihre Tour am Kiosk und finden Sie symbolische Skulpturen zwischen den Bürotürmen und dem Grande Arche.

Sie könnten interessiert sein